Presseberichte aus dem Bayerischen Wald

Naturspektakel und Seelenruhe im Rosengarten Hotel in Welschnofen

Erschienen am 22.03.2018 um 15:53 Uhr

Naturspektakel und Seelenruhe im Rosengarten Hotel in Welschnofen

Urlaub mit Hund in Südtirol

Auch wer im Urlaub nicht auf seinen geliebten Vierbeiner verzichten möchte, ist im Hotel Rosengarten genau richtig. Angebote für Mensch und Tier sind im gleichem Maße vorhanden. Egal, ob Biken, Skifahren, Golfen oder Wandern, hier lassen sich die Vorlieben vereinen. Jetzt, in den sonnigen Monaten lässt sich die Berglandschaft bei einer ausgedehnten Wandertour besonders gut erkunden. Grüne Wiesen, blauer Himmel und ein paar wärmende Sonnenstunden lassen Sie den Alltag vergessen und die Erholung einkehren. Sie können sich alleine auf den Weg machen und Ihrer persönlichen Route folgen oder sich einer der angebotenen Wandergruppen des Hotels anschließen. Eine morgendliche Wandertour mit Bauernfrühstück auf der Alm erlebt man ja auch nicht alle Tage.

Der Lenz ist da im Rosengarten Hotel Welschnofen

Eine perfekte Balance zwischen Aktivität und Entspannung, frische Tiroler Bergluft und magische Wellnessstunden gefällig? Dann sind Sie im Hotel Rosengarten in Welschnofen genau richtig. Die idyllische Landschaft und die alpine Atmosphäre wirken wie eine Art Zauber, der sich über den Aufenthalt legt. Gerade angekommen, wird man von Mitarbeitern in traditionellen Dirndln, Lederhosen und Trachten begrüßt. Das Südtiroler und alpine Feeling packt einen direkt und die Hektik des Alltags gerät schnell in den Hintergrund. Die Gastgeberfamilie Rechenmacher lebt die Gastfreundschaft und möchte mit angemessenem Service und Rahmenprogramm die idealen Voraussetzungen für einen gelungenen Aufenthalt in der Alpenregion bieten. Neben Wellness- und Beautyanwendungen stehen dabei natürlich auch der kulinarische Genuss und das Naturerlebnis im Vordergrund.

Raffinierte Speisen im Welschnofen Hotel Rosengarten

Wenn Sie schmackhafte Speisen, eine abwechslungsreiche Vielfalt an Kreationen und vorzügliche Weine suchen, sind sie im Hotel Rosengarten genau richtig. Die Köche bereiten mit viel Raffinesse kleine und große Gaumenfreuden für Sie zu. Die Zutaten dafür sind natürlich bewusst gewählt und stammen hauptsächlich aus biologischem und regionalem Anbau. So wird Ihnen der Geschmack Südtirols auf der Zunge zergehen. Für ein paar weitere Stunden in netter Gesellschaft eignet sich zudem die Weinstube oder das Café. Hier können noch feine Tropfen verköstig oder der Abend durch eine italienische Kaffeespezialität abgerundet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hotelrosengarten.it/.

 

Impressum





samuelsons78@gmx.at

Weblinks zu diesem Artikel

 

 

Zum Hotel Jagdhof