Presseberichte aus dem Bayerischen Wald

Wandern von der Oberpfalz bis Passau

Erschienen am 01.03.2018 um 13:49 Uhr

Wandergebiet Bayerischer Wald

Erleben Sie Natur pur im Lallinger Winkel und wandern Sie durch die Obstschüssel des Bayrischen Waldes. Ausgedehnte naturbelassene Obstgärten gehören zum besonderen Kleinod dieser Gegend.
Auf dem Waldlehrpfad erfährt man beim gemütlichen Spaziergang
etwas über Tier- und Pflanzenbestand im Bayerischen Wald.

Auf einem Rundweg um die kleinen Dörfer Lallings ( der Milchstraße)
lernt man Land und Leute kennen.

Auch auf dem Weg von Lalling ( 430 m ü. N) zur Rusel ( ca 900m) kann
der Wanderer immer wieder auf unser Bayernland herunterschauen.

Wenn Sie natürlich auf unsere Berge wollen, finden Sie unter der Vielzahl
bestimmt den mit der schönsten Aussicht.

Brotjackriegel, Arber, Lusen, Rachel, Dreisessel, Osser, Falckenstein,
Wackelstein, Hoher Bogen, Geißkopf, Kalteck, Rusel.....

Blicken Sie von oben auf unser schönes Bayernland, aber auch die Täler weisen Ihre Schönheiten auf

Wanderwege an Ilz, an der Donau oder rund um den Lallinger Winkel,
eine urige Sache ist auch das Schwellhäusl entlang eines Kneippweges zur Lichtung mit Ausflugslokal wo das Bier aus dem Stein kommt!!!, das gibt es nur in Bayern.
Entlang des Goldsteigs zu Wandern durch den Bayerischen Wald ist ein besonderes Erlebnis. Er ist 660 km lang und damit Deutschlands längster Qualitätsweg, mit all seinen Zuwegen, Alternativen und Verbindungen hat er ein Gesamtwegenetz von 1500 km. Von der Oberpfalz bis Passau schlängelt er sich durch

 

Impressum

Landhaus Jakob
Gerholling 142
94551 Lalling

09904-380

www.Landhaus-Jakob.de
info@landhaus-jakob.de

Weblinks zu diesem Artikel

 

 

Zum Hotel Jagdhof